30. Swister Türmchen Turnier
des
Boule Club Weilerswist

Am Dienstag, dem 03.10.2017, veranstalteten wir unser 30. Swister Türmchen Doublette
Turnier.

Spielmodus: 6 Runden Schweizer System
mit Buchholzpunkten
Preise bis zum 20. Platz

Endrangliste zum Herunterladen

Zusätzlich wurden unter allen Teilnehmern Sachpreise in Höhe von 1.000€ verlost.
Wir danken den unten aufgeführten Spendern für ihre zahlreichen Sach- und Geldspenden.

Bild anklicken zum Vergrößern                                                                                                                                                       
Liste der Spender (in alphabetischer Reihenfolge)
 
ADAC Fahrsicherheitszentrum Rhein-Erft, Osttangente 1, 53919 Weilerswist
Autohaus M. Borchert GmbH, Mühlenstr. 5, 53919 Weilerswist
Autohaus Schorn, Euskirchener Str. 104, 53919 Weilerswist
bft Simon & Jansen, Kölner Str. 22, 53919 Weilerswist
Blumen Schulte, Konrad-Adenauer-Str. 12, 53919 Weilerswist
EDEKA Interbieten, Bonner Str. 6, 53919 Weilerwist
Eis-Café San Remo, Inh. Fam. Barzan, Burgstr. 2, 53919 Weilerswist
Elektro Bauer, Kölner Str. 139, 53919 Weilerswist
Energiegenossenschaft Voreifel, Robert-Bosch-Str. 4, 53919 Weilerswist
Engel-Apotheke, Kölner Str. 51, 53919 Weilerswist
Erft-Apotheke, Inh. H. Bartels, Kölner Str. 108, 53919 Weilerswist
F. Voigt GmbH, Dützhofer Str. 10, 53913 Swisttal
Fotoservice Blotzheim, Kölner Str. 105, 53919 Weilerswist
Fuchs-Optik, Deutscher Platz 1, 53919 Weilerswist
JET-Tankstelle, Kölner Str. 212, 53919 Weilerswist
Laudon GmbH & Co. KG, Metternicher Str. 4, 53919 Weilerswist
Michael Fey, Buch- u. Schreibwarenhandel, Kölner Str. 79-81, 53919 Weilerswist
REWE Strud, Bonner Str. 45, 53919 Weilerswist
Schreinerei Becker, Berliner Str. 55, 53919 Weilerswist
Seilsprung GmbH, Günter-Rose-Str. 8, 53919 Weilerswist
Sport Krämer, Kölner Str. 31, 53913 Swisttal
Stadtbäckerei Hürth, Klein’s Backstube GmbH, Max-Planck-Str. 42 50354 Hürth

Weitere Informationen unter
Telefon 0172-7578740
www.BC-Weilerswist.de
oder E-Mail: sylvia-baer@web.de oder ingrid@halfen.net

Weilerswist, 19. August 2017

Qualifikation zur NRW-Meisterschaft 2017

Triplette 55+ bei uns in Weilerswist

34 Triplette-Teams kämpften um Teilnahme an NRW-Meisterschaft

Weilerswist. Am Samstag, dem 19. August, war großer Kampftag auf unserem Boule-Platz in Weilerswist. 34 Triplette-Teams aus dem Verbandsbereich Rheinland waren zu uns gekommen, um einen der 15 Plätze zur Teilnahme am Endspiel der Triplette-Meisterschaft 55+ 2017 zu erkämpfen. Von den insgesamt 102 Teilnehmern, davon 19 Frauen, waren also alle mindestens 55 Jahre alt.

Beim Triplette bilden immer drei Spielerinnen und/oder Spieler ein Team. Jede Mannschaft hat insgesamt sechs Boule-Kugeln im Einsatz. Gewonnen hat das Team, das zuerst 13 Punkte erreicht. Bei den fünf angesetzten Runden gab es für alle Durchgänge eine Zeitbegrenzung, die auch wegen der ausgeglichenen, hohen Spielerstärke in allen Runden in Anspruch genommen werden musste. Sympathie-Punkte bekam während des Tages auch unsere Service-Mannschaft als Gastgeber. Nach belegten Brötchen am Vormittag gab es zur Mittagszeit Leckeres vom Grill mit Brötchen und frischen Salaten. Auch ständig bei uns im Angebot: frisch gebrühter Kaffee, französischer Rotwein und gekühlte Getränke zur Erfrischung.

19 Boule-Spielerinnen und 83 Boule-Spieler aus dem Verbandsgebiet Rheinland waren am Samstag, dem 19. August, nach Weilerswist gekommen. Die 34 Teams kämpften auf unserem Platz um die Qualifikation zur Teilnahme an der NRW-Meisterschaft 2017 im Wettbewerb Triplette 55+ (Foto: Mentenich).

Rückfragen bei:
Sylvia Baer, 1. Vorsitzende: 0172-7578740
Ulrich Halfen, Presse: 02232-922084

Pressemitteilung zum Download

Weilerswist, 6. August 2017

Doublette-Meisterschaft 2017 beim Boule-Club Weilerswist

Broich und Mentenich neue Boule-Meister in Weilerswist

Weilerswist. Joachim Broich und Wolfgang Mentenich, beide aus Weilerswist, sind die diesjährigen Gewinner der offenen Meisterschaft in der Disziplin Doublette des Boule-Clubs Weilerswist (BCW). In einem hochklassigen Endspiel um Platz 1 setzten sie sich am späten Sonntagnachmittag mit 13:6 gegen das Team Dietmar Deters und Christian Freund, beide ebenfalls aus Weilerswist, durch. Das Spiel um den dritten Platz gewannen zuvor die zwei befreundeten Brühler Boule-Spieler Roland Landeck und Horst Minn gegen das Team Renate Kucklinski und Aldo Chiericati.

Insgesamt waren am Sonntag bei herrlichem Wetter 24 Spielerinnen und Spieler zur diesjährigen Meisterschaft im Doublette angetreten. Dabei bilden zwei Spielerinnen oder Spieler ein Team. Sieger ist, wer zuerst 13 Punkte erreicht hat.

Das sind die drei besten Teams der Meisterschaft 2017 des Boule-Clubs Weilerswist im Wettbewerb Doublette. In der Mitte das Gewinner-Team Wolfgang Mentenich und Joachim Broich (v.l.n.r.). Zweite wurden Dietmar Deters und Christian Freund (links), und den dritten Platz erkämpften sich Roland Landeck und Horst Minn (rechts).

Rückfragen bei:
Sylvia Baer, 1. Vorsitzende: 0172-7578740
Ulrich Halfen, Presse: 02232-922084

Pressemitteilung zum Download

Weilerswist, Juli 2017

AWO Köln zu Gast beim Boule-Club Weilerswist

Viel Spaß: Kölner Senioren konnten Boule-Spiel kennenlernen

Weilerswist. Ungewöhnlichen Besuch hatte in der letzten Woche der Boule-Club Weilerswist (BCW). Im Rahmen seines Sommer-Programms Seniorenstadtranderholung hatten mehrere Seniorinnen und Senioren des AWO Kreisverbandes Köln gebeten, einmal das Boule-Spiel kennenzulernen. Durch bestehende Kontakte zum Boule-Club Weilerswist wurde somit ein Bus-Ausflug in die Voreifel zu einem Boule-Schnupperkurs beschlossen. Bei hervorragendem Wetter ließen sich die AWO-Mitglieder und ihre Betreuer von vier BCW-Mitgliedern das Spiel erklären. Etwas Übung, Konzentration und Mut: Und dann rollten auch schon die Kugeln auf dem gepflegten Platz am Ende des Hellwegs in Weilerswist. In den gut zwei Stunden Bewegung und Freude gab es zwischendurch immer wieder kleine Pausen mit kalten Getränken. "Danke, das war toll! Und wir kommen gerne im nächsten Jahr wieder", war die einhellige Meinung vor der Rückfahrt mit dem Bus nach Köln.

Abschied nach einem ungewöhnlichen Schnupperkurs beim Boule-Club Weilerswist: Mehrere Seniorinnen und Senioren des AWO Kreisverbandes Köln hatten im Rahmen ihres Sommer-Programms Seniorenstadtranderholung die Freude, Boule kennenzulernen und zu spielen.

Rückfragen bei:
Sylvia Baer, 1. Vorsitzende: 0172-7578740
Ulrich Halfen, Presse: 02232-922084

Pressemitteilung zum Download

Weilerswist, 2. April 2017

Viele neue Mitglieder beim Boule-Club Weilerswist

Boule-Saison 2017 eröffnet

Weilerswist. Der Boule-Sport in Weilerswist erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Zum ersten sogenannten Miniturnier und damit zur offiziellen Eröffnung der Boule-Saison 2017 konnte Sylvia Baer, die Vorsitzende des Boule-Clubs Weilerswist, am letzten Sonntag mehr als 30 Teilnehmer und viele Zuschauer begrüßen. Das ist eine deutliche Steigerung gegenüber dem letzten Jahr.

An den insgesamt sieben öffentlichen Miniturnieren des Jahres können Hobbyspielerinnen und -spieler aus Weilerswist, aus benachbarten Gemeinden und Mitglieder befreundeter Boule-Clubs teilnehmen. Dabei werden grundsätzlich drei Runden Doublette gespielt, wobei immer zwei Teilnehmer eine Mannschaft bilden. Die Zusammensetzung der Boule-Teams erfolgt vor jeder Spielrunde neu durch Losentscheid. Erster Sieger 2017 war das neue Mitglied Günter Schikowski aus Weilerswist vor Rosi Mühlenbeck vom Boule-Club Meckenheim und dem Gastspieler Philipp Schuler aus Groß-Vernich. Bei herrlichem Sonnenschein gab es auch dieses Mal traditionell nach zwei Runden eine längere Pause mit einem üppigen Imbiss vor dem umfassend renovierten Clubheim.

Saisoneröffnung 2017 beim Boule-Club Weilerswist (BCW) mit dem ersten Miniturnier des Jahres. Von den über 30 Teilnehmern gewann das Neumitglied Günter Schikowski (Mitte) aus Weilerswist vor Rosi Mühlenbeck (rechts) vom Boule-Club Meckenheim und dem Gastspieler Philipp Schuler (links) aus Groß-Vernich.

Rückfragen bei:
Sylvia Baer, 1. Vorsitzende: 0172-7578740
Ulrich Halfen, Presse: 02232-922084

Pressemitteilung zum Download